Mitten im zweiten Jahr

Veranstaltungen Juni-Dezember 2017:

Donnerstag, 15. Juni – 20.00 Uhr – „Der erste Augenblick des Lebens“
öffentlicher Vortrag von Willi Maurer über Geburt (www.willi-maurer.ch)

16.-18. 06. Gemeinsam Wachsen, Gefühls- und Körperarbeit mit Willi Maurer und Bastian Barucker
Info und Anmeldung: Katharina Philipp, katharina.philipp@wirundjetzt.org (ausgebucht)

Donnerstag, 29. Juni um 20 Uhr – Tod und Sterben // Austausch ~ Gespräche ~ Inspirationen
Offener Gesprächsabend zu einer neuen Sterbe- und Trauerkultur mit Wolfram Nolte (Journalist und OYA-Mitgründer) und literarischen Texten, gelesen von Martina Volkmann
Info: Martina Volkmann, poesieexpress@gmx.de

28.-30.07. Alegria – SOMMERFESTIVAL 2017
Lasst uns inmitten des Sommers wieder gemeinsam eintauchen in den Moment, eigenen schöpferischen Impulsen folgen, uns mitreißen lassen von den Impulsen der anderen und hier am Haslachhof eine kleine Welt auf Zeit erschaffen, in der wir freudig unsere Vielfalt feiern und unser kreatives Potenzial erblühen lassen!
Info und Anmeldung: Joachim lang, joachim.lang@gmx.de

Donnerstag, 21. September um 20 Uhr - Visionssuche für Jugendliche als Initiation ins Erwachsensein
Berichte von unseren zwei Jugendvisionssuchen, die in diesem Sommer im Tessin stattfanden, Austausch, Fotos - mit Knut Nitschmann, Info: Katharina Philipp, katharina.philipp@wirundjetzt.org

22.-24.09. Gemeinsam Wachsen, Gefühls- und Körperarbeit mit Willi Maurer und Bastian Barucker
Info und Anmeldung: Katharina Philipp, katharina.philipp@wirundjetzt.org

1.-3. Oktober Der Wandel in mir - der Wandel in der Welt
Tiefenökologie ~Workshop für Frauen mit Gabriele Kaupp und Katharina Philipp
"Wir sind zugleich Sterbebegleiter für eine endenende Kultur und Hebammen für eine neue langfristig lebenserhaltende Welt. Beides findet zur gleichen Zeit statt. Wir sind mittendrin und können Einfluss nehmen, wie sich dieser Übergnag vollzieht. Lasst uns gemeinsam dem Wandel Kraft geben!" (Joanna Macy)
~Welche Rolle spielen wir Frauen im "Großen Wandel"?
~Welche weiblichen Qualitäten sind in Zukunft wichtig und wie können wir diese im Frauenkreis und in uns stärken, um sie zu verkörpern?
~Was ist unsere Verantwortung, unsere Kraft und tiefe Motivation für eine lebendige, friedvolle Kultur?
Wir laden ein zu einem kraftvollen Frauenkreis für den Frieden auf der Erde und in uns selbst! Lasst uns Hebammen einer neuen Kultur werden!
Info und Anmeldung: Katharina Philipp, katharina.philipp@wirundjetzt.org

Sonntag, 08.10. Tag der offenen Tür am Haslachhof
… Hofführung und Gespräche rund um Gemeinschaft und unsere Vision, Austausch und Information, Wildnis-Kinderprogramm, Kuchen aus dem Holzofen, Beisammensein am Haslachhof mit „open stage“ - Musik

14.-15.10. herbstliche Landbaupartie am Haslachhof
Herzliche Einladung an Menschen, die uns mit Tatkraft unterstützen wollen. Bei einer Landbaupartie gibts neben dem praktischen Tun im Garten und auf dem Hof viel Zeit für Gespräche, Austausch, gutes Essen, Musik und Vernetzung. So wird das Wochenende zu einem intensiven Gemeinschaftserlebnis, bei dem gleichzeitig der Haslachhof untersützt und gestaltet wird. Anmeldung erwünscht, spontanes Kommen geht auch. katharina.philipp@wirundjetzt.org

15.10. um 15 Uhr: 2. Vernetzungstreffen für Gemeinschaftsinteressierte
... neue Initiativen in Richtung Gemeinschaft starten! Wer darauf Lust hat, kann sich gerne schon mal bei Martina Volkmann melden: poesieexpress@gmx.de

Donnerstag, 19. Oktober um 20 Uhr: Lebensübergänge, Wandel-Zeiten, Schwellen-Gänge
Warum bewegt uns das Thema Lebensübergänge am Haslachhof? Was macht es für uns lebendig? Was gibt es für Lebensübergänge zwischen Geburt und Tod und wie können wir eine Kultur schaffen, in der diese wieder bewusst und feierlich gestaltet und begangen werden? Ein Abend zum Austauschen, Inspirieren und gemeinsamen Bewegen der verschiedenen Wandel-Zeiten des Lebens.

Donnerstag, 16. November um 18 Uhr: Ahnenessen

Wir kochen die Lieblingsspeisen unserer Vorfahren, essen sie gemeinsam und teilen danach im Kreis Geschichten unserer Ahnen. November ist der Monat, in dem wir uns besonders mit der Kraft derer verbinden können, die vor uns gegangen sind. Wir öffnen Räume, in denen diese Kraft spürbar wird und wir in Gemeinschaft feierlich unserer Vorfahren gedenken. Mit Anmeldung (dann gibt es auch weitere Informationen): katharina.philipp@wirundjetzt.org

24.-26.11. Gemeinsam Wachsen, Gefühls- und Körperarbeit mit Heike Mrotzek und Bastian Barucker
Info und Anmeldung: Katharina Philipp, katharina.philipp@wirundjetzt.org

02.-03. 12. Adventsmarkt der Gemeinde Deggenhausertal in Wittenhofen, wir sind dabei!

UND: ... ein Wald- und Wiesenkindergarten soll ab Frühjahr 2018 Kindern aus dem Deggenhausertal hier bei uns am Haslachhof hautnahes wetterbeständiges Erdensein ermöglichen (Infos: Claudia Sonntag, soclaudi@gmail.com).